Von den Besten lernen

Der medizinische Fortschritt geht rasant voran- auch wir versuchen Schritt zu halten um unseren Patienten stets die besten Behandlungsmöglichkeiten anbieten zu können- dies setzt allerdings den regelmässigen Besuch von Fort-und Weiterbildungen auf nationalen oder internationalen Kongressen oder Workshops voraus um dieses Wissen in unserer täglichen Praxis umsetzen und unseren Patienten zukommen lassen zu können.

Wissen und Erfahrung austauschen

Wir freuen uns über die zahlreichen Kollegenanfragen bezüglich einer Praxismitarbeit oder Hospitation- gerne zeigen wir unsere Behandlungskonzepte und tauschen uns fachlich aus.

Umgekehrt freuen wir uns über Einladungen um anderen Experten oder Spezialisten über die Schulter schauen zu dürfen – learning from the best!

Vorsprung durch weltweite Vernetzung und Kooperation

Gerne schauen wir über den nationale Tellerrand und scheuen uns auch nicht renommierte Experten oder Spezialisten weltweit zu besuchen – hieraus sind Freundschaften oder Kooperationen entstanden die es zu pflegen gilt- zuletzt aufgrund der Pandemie leider nur über soziale und digitale Medien, Webinare und Videokonferenzen.

Wir halten den kollegialen Erfahrungsaustausch nach wie vor für enorm wichtig um die rasanten medizinischen und technischen Weiterentwicklungen nicht aus den Augen zu verlieren und die eigene Fachexpertise zu stärken und weiterzuentwickeln – dieser Vorsprung kommt letztlich unseren Patienten in der täglichen Arbeit zugute.